Sitzung zwischen der AK’s Ortsbild Möckenlohe und Gemeinschaftsleben Möckenlohe

Protokoll

Datum: 09.08.12

Zeit:19.00 bis 22.30 Uhr

 

Top 1: Allgemeines

Für den AK Gemeinschaftsleben Möckenlohe ist es die 5. Sitzung und für den AK Ortsbild ist es die 5. Zusammenkunft.

Die beiden Sprecher der AKs begrüßen die Anwesenden Mitglieder und verweisen auf Frau Kattinger. Es sind insgesamt 11 Mitglieder anwesend.

Top 2:Information von Frau Kattinger

Das weitere vorgehen der Arbeitskreises Gemeinschaftsleben Möckenlohe wird ein Treffen aller AKs Gemeinschaftsleben der Gemeinde sein. Ziel ist der Austausch, durch den man vielleicht auf neue Ideen stößt. Dies ist ende September geplant

Ende Oktober wird es ein Tagesseminar geben (vorraussichtlich in der Schule Adelschlag) bei dem sich alle Arbeitskreise treffen, um aus der  Stärken/Schwächen Analyse heraus die Ziele für die Gemeindeentwicklung zu ermitteln. Es soll festgehalten werden, dass man bei der definition der Ziele auch Teilbegründungen zufügen soll. Zum Beispiel: Nicht nur ein neuer Aufgang, sondern einen barrierefreien Aufgang.

Frau Kattinger ging näher auf das Leitbild ein und sagte, dass dies bis im Frühjahr fertig gestellt sein wird.

Frau Kattinger informiert sich wie man die Arbeit mit der Ortschronik erleichtern kann, da die weiter Führung der Ortschronik derzeit an der Altdeutschen Schrift scheitert.

Zur Info: Ein Energiekonzept der Gemeinde wird erstellt.

 

Top 3: Vergleich der Ergebnisse Ortsbild/Gemeinschaftsleben

Der Arbeitskreis Ortsbild legte seine Ergebnisse da. ( siehe Protokolle Ortsbild)

Der Arbeitskreis Gemeinschaftsleben legte seine Ergebnisse da. ( siehe Protokolle Gemeinschaftsleben)

Die Jugend erarbeitet noch einzelne Punkte zum Handlungsfeld “Jugend” und wird diese nachtragen.

Es wurde über einzelne Punkte diskutiert jedoch ohne festzuhaltende Ergebnisse.

 

Die Sprecher beschlossen die Sitzung.

 

Kommentar verfassen